3. Berliner Immobiliengespräch

Thema: Kauf und Verkauf von Immobilien auf Rentenbasis

Inga Rück
Inga Rück

Expertin im Gespräch: Immobilienmaklerin Inga Rück

Termin: 9. Juni 2020
Uhrzeit: 19 Uhr
Dauer: ca. 60 min
Sprache: Deutsch

Der demografische Wandel wirkt sich auch auf den Markt für Immobilien aus. Die Verrentung von Immobilien erhält inzwischen auch in Deutschland vermehrt Aufmerksamkeit. Inga Rück ist als Immobilienmaklerin tätig und hat sich auf Immobilienverkäufe auf Rentenbasis spezialisiert, da die Nachfrage zum Thema Immobilienrente anstieg.

Vor allem ältere Eigentümer haben häufig den überwiegenden Teil des vorhandenen Kapitals in einer Immobilie gebunden. Ein Umzug kommt selten in Frage, da die Eigentümer in ihrem Haus oder ihrer Wohnung bleiben möchten. Der Immobilienverkauf auf Rentenbasis bietet große Variationsmöglichkeiten. Je nach Liquiditätsanspruch kann ein auf die finanziellen Bedürfnisse ausgerichtetes Immobilienrentenmodell entwickelt werden. Die Erfahrungen der letzten Jahre zeigen, dass die individuell gestalteten Rentenmodelle der Immobilien nicht nur für Verkäufer interessant sind, sondern besonders für Investoren. Langfristige und renditestarke Kapitalanlagen oder die Sicherung eines künftigen Eigenheims stellen attraktive Investitionsanreize dar.

Fragen, die Sie interessieren könnten:

  • Welche Modelle existieren und für welche Art von Investoren ist das Angebot attraktiv?
  • Für welche Eigentümer lohnt sich eine Verrentung Ihres Hauses oder Wohnung?

→ mehr Informationen zum Thema

Was sind die Berliner Immobiliengespräche?

Die Berliner Immobiliengespräche sind kostenlose Video-Chats mit Experten aus der Immobilienbranche. Hier können Mieter, Vermieter, Eigentümer, Käufer und jeder der sich für das Thema „Wohnen in Berlin“ interessiert, teilnehmen. Da die Runde von Black Label Immobilien gesponsert wird, stehen Ihnen die Experten kostenlos Rede und Antwort.

Sie müssen nicht Kunde von Black Label Immobilien sein, sondern Sie können sich per E-Mail anmelden, indem Sie unser Formular ausfüllen und Ihre Fragen stellen. Sie erhalten dann die Zugangsdaten zur Video Konferenz. Um teilzunehmen, benötigen Sie einen Computer oder ein Smartphone sowie Internetzugang. Kamera und Ton bleiben während des Video-Chats ausgeschaltet. Das bedeutet, Sie können weder gesehen noch gehört werden. Sie selbst sehen und hören die Experten aber und können auch live im Chat Fragen stellen.
Wenn Sie Ihre persönlichen Daten (Vor- und Nachname sowie E-Mail-Adresse) nach der Konferenz gelöscht haben wollen, senden Sie uns dazu bitte eine E-Mail mit dem Hinweis. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

Die Fragen werden vor der Veranstaltung gesammelt und an die Experten gestellt. Herr Achim Amann moderiert die Sendung und stellt die zuvor eingesendeten Fragen anonym an die Experten.

Häufig gestellte Fragen:

Wie läuft ein Video Chat ab und was muss ich wissen?

Wir nutzen die Software Zoom. Hier haben wir einen eigenen Firmenaccount, so dass Ihre Daten von Dritten nicht einsehbar sind. Teilnehmer in der Konferenz erhalten zuvor einen Zugangscode und einen Link. Sie benötigen lediglich einen Computer oder Smartphone, aber kein Mikrofon oder eine Kamera da Sie nicht selber visuell oder via Audio aktiv werden. Sie können aber gerne online Fragen eingeben im Chat.

Welche Fragen kann ich stellen?

Alle 14 Tage gibt es ein separates Thema. Die Experten kommen aus der Immobilienbranche und jeder Experte steht für sein Gebiet. Beispiel: Fachanwalt für Mietrecht für Fragen von Mietern und Vermietern, Fachanwalt für Baurecht für Bauherren, Fachanwalt für Verwaltungsrecht für Bauanträge, Finanzierungsvermittler für Baufinanzierungen, usw. Bitte informieren Sie sich vorab über die Experten und deren Kompetenzen.

Warum bietet Black Label Immobilien ein solches Forum an?

Neben unserer Maklertätigkeit verwalten und vermieten wir Wohnungen und Mehrfamilienhäuser. Von Kunden kommen häufig dieselben Fragen. Wir werden auch oftmals mit Dingen konfrontiert, die nicht von einem Makler oder Verwalter sachgerecht beantwortet werden können. Diese Fragen betreffen u.a. rechtliche oder steuerliche Aspekte. Aber auch finanzielle Themen rund um das Feld Wohnen und Immobilien werden gestellt.

Einige unserer Kunden scheuen Kosten und den Aufwand die Experten zu kontaktieren. Das ist aber ein Fehler. Gerade wenn es um Ihre Wohnung, Ihr zu Hause oder Ihre Altersvorsoge geht, sollten Sie eher mehr als weniger Informationen sammeln. In Zeiten des „Social Distancing“ sind Termine bei solchen Experten auch nicht einfach zu bekommen. Wir wollen hier die Hürden für alle senken, damit mehr Menschen sich fachgerecht informieren und konkrete Fragen beantwortet bekommen.

Haben Sie konkrete Fragen dann kontaktieren Sie uns bitte:
+49 30 679 48 646
Kontakt

Achim Amann

Achim Amann

Telefon: +49 30 – 921 43 046
E-Mail: aa@blp-immobilien.com

Vorschau

7. Juli 2020

5. Berliner Immobiliengespräch
Thema: Gewerbemietrecht
Experte: Rechtsanwalt Stefan Czink
Sprache: Deutsch

→ jetzt anmelden


21. Juli 2020

6. Berliner Immobiliengespräch
Thema: Bezahlbares Wohnen – Wie geht das?
Expertin: Frau Anja Marx
Sprache: Deutsch & Englisch


4. August 2020

7. Berliner Immobiliengespräch
Thema: Letting and Managing Properties in Berlin
Experte: Mr. Yiannis Tzakris
Sprache: Englisch


18. August 2020

8. Berliner Immobiliengespräch
Thema: Einwanderung nach Deutschland – Wie funktioniert das?
Experte: Rechtsanwalt Stefan Taschjian
Sprache: Englisch

Letzte Gespräche


Kontakt
close slider