Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten!

Eigenbedarfskündigungen bei vermieteten Immobilien

Eigenbedarf ist ein wichtiger Grund, warum Vermieter einen Mietvertrag kündigen können. So ermöglicht es Vermietern, das Mietobjekt selbst zu nutzen oder es an eine nahestehende Person weiterzugeben. In diesem Blogartikel werden wir uns damit beschäftigen, wie Vermieter am besten Eigenbedarf in einem Mietobjekt anmelden können....

Überbelegung von Wohnungen: Wann sie vorliegt und welche Konsequenzen drohen

In Deutschland gibt es eine Vielzahl von Mietern, die in überbelegten Wohnungen leben. Dies ist jedoch nicht legal und kann sowohl für den Vermieter als auch für die Mieter schwerwiegende Konsequenzen haben. Im Folgenden werden wir uns mit dem Thema Überbelegung einer Wohnung und dem dazugehörigen Mietrecht beschäftigen....

Sonderkündigungsrecht im Mietvertrag

Ein Sonderkündigungsrecht im Mietvertrag gibt dem Mieter die Möglichkeit, vorzeitig aus dem Mietverhältnis auszusteigen, ohne dass ihm hierfür Nachteile entstehen. Doch wann gilt dieses Sonderkündigungsrecht und in welchen Fällen kann es in Anspruch genommen werden?...

Sind Enteignungen von Immobilien möglich?

Das Lastenausgleichsgesetz (LAG) regelt die Verteilung von Lasten und Belastungen auf Immobilien, die während der Zeit des Nationalsozialismus entstanden sind. Es soll sicherstellen, dass diejenigen, die unter den Verbrechen des Nationalsozialismus gelitten haben, gerecht entschädigt werden. ...

Was ist eine befristete Vermietung von Immobilien?

Befristete Mietverträge sind in Deutschland grundsätzlich zulässig, solange sie nicht gegen bestehende Gesetze oder Diskriminierung verstoßen. Allerdings gibt es einige Einschränkungen und Regelungen, die beachtet werden müssen. Ein befristeter Mietvertrag ist ein Mietvertrag, der auf einen bestimmten Zeitraum abgeschlossen wird und danach automatisch endet....

Was sind Sonderumlagen für Reparaturen und Instandsetzungen?

Sonderumlagen sind Zuschüsse, die von den Eigentümern eines Mehrfamilienhauses oder einer Eigentumswohnung zur Finanzierung von Reparaturen, Renovierungen oder anderen Investitionen in das Gemeinschaftseigentum gezahlt werden müssen. Sie werden in der Regel von der Eigentümergemeinschaft beschlossen und können je nach Bedarf anfallen....

Nachschusspflicht und Nachbesicherung bei Immobiliendarlehen

Die Nachschusspflicht ist ein wichtiger Bestandteil von Immobiliendarlehen und sollte von jedem Kreditnehmer verstanden werden. Im Grunde geht es darum, dass der Kreditnehmer verpflichtet ist, zusätzliches Geld in das Darlehen einzuzahlen, wenn der Wert des Eigentums unter den ausstehenden Schulden fällt....