39te Berliner Immobiliengespräch mit Andreas Müller

39. Berliner Immobiliengespräch

Immobilienmarkt Deutschland – Analysen und Prognosen

Der Immobilienpreis-Boom ist 2022 zu Ende gegangen. Aber wie geht es 2023 weiter? Steht der Immobilienmarkt vor der Wende?

Experten im Gespräch:

Achim Amann, Geschäftsführer Black Label Immobilien
Andreas Müller, Geschäftsführer Black Label Immobilien

Wann:

13.12.2022, ab 19:00 Uhr live über Zoom

Jahrelang kannten die Immobilienpreise in Deutschland nur einen Weg: nach oben. Jetzt zeigt sich eine Wende. Die schwierige Gemengelage am Immobilienmarkt mit Inflation, höheren Zinsen, hohen Energiekosten und steigenden Baupreisen resultiert nun in fallende Kaufpreise. Trotz, dass das Angebot und Nachfrage klar für einen starken Verkäufermarkt sprechen, verlassen viele Käufer wegen der deutlich höheren Kapitalkosten den Markt. Das hat zur Folge, dass Verkäufer Ihre Preise senken ODER ebenfalls den Markt verlassen.

Bei näherer Betrachtung dieser Trends gibt es aber erheblich Unterschiede in den unterschiedlichen Marktsegmenten mit zum Teil widersprüchlichen Handlungsempfehlungen. Was sind die Gründe dafür? Was sollten Immobilienverkäufer oder-verkäufer jetzt beachten?

In unserem 39. Immobiliengespräch analysieren Achim Amann und Andreas Müller, Geschäftsführer von Black Label Immobilien, die Immobilienpreisentwicklung der zurückliegenden Monate und geben einen Ausblick auf 2023.

Rückblick auf das Immobilienjahr 2022:

  • Wie sind die aktuellen Marktpreise in Berlin für Bestandsimmobilien und für Neubauobjekte?
  • Wie ist die Preisentwicklung im Berliner Umland gewesen?
    Lohnt sich der Verkauf einer Immobilie noch?
  • Verschiedene Gutachter sagen, dass die Preise 2022 sogar gestiegen sind im Vergleich zu 2021.
    Wie kann das sein?
  • Was hat uns als Immobilienmakler für Berlin komplett überrascht?
  • Was war die speziellste Immobilie 2022? Die teuerste und die preiswerteste?
  • Am stärksten sind die Preise für Eigentumswohnungen gefallen? Lohnt sich jetzt ein Kauf?
    Was sind die besten Lagen zum Kauf einer Eigentumswohnung?
  • Immobilien mit einer hohen Energieeffizienz sind mehr nachgefragt als unsanierte Vergleichsimmobilien und erzielen damit auch wesentlich höhere Preise. Was können Sie jetzt tun? Trotzdem verkaufen oder doch sanieren?

Was erwartet uns 2023:

  • Analysten erwarten weltweit sinkende Immobilienpreise für 2023 und 2024.
    Was bedeutet das für Eigentümer und potentielle Käufer?
  • Immobilienkaufen trotz Zinsschock?
  • Haus verkaufen oder warten: Lohnt sich jetzt ein Hausverkauf?
  • Wie geht es am Immobilienmarkt mit den Bauzinsen weiter?
  • Welche Immobilienpreise geraten durch die Energiekrise besonders unter Druck?
  • Was müssen Sie jetzt wissen, wenn Sie die Absicht haben, 2023 eine Immobilie zu kaufen oder zu verkaufen?
  • Mit dem Jahressteuergesetz erhöht die Bundesregierung indirekt die Erbschaft- und Schenkungssteuer.
    Was bedeutet das für Immobilienerben?

Dies sind nur einige Fragen, die wir Ihnen in unserem 39. Berliner Immobiliengespräch beantworten werden. Nutzen Sie die Möglichkeit, kostenlos, live und unverbindlich Experten der Immobilienbranche Ihre eigenen Fragen zu stellen.

Melden Sie sich einfach per Formular an, damit wir Ihnen die Zugangsdaten per Mail zusenden können und Ihre Fragen zum jeweiligen Thema kennen. Um teilzunehmen, benötigen Sie einen Computer oder ein Smartphone sowie Internetzugang. Kamera und Ton bleiben während des Video-Chats ausgeschaltet. Das bedeutet, Sie können weder gesehen, noch gehört werden. Sie selbst sehen und hören die Experten aber und können auch live (schriftlich innerhalb des Chat-Rooms) Ihre Fragen stellen.

Mehr Informationen zu unseren Immobiliengesprächen erhalten Sie hier.

Jetzt für das 39. Immobiliengespräch registrieren lassen und mitdiskutieren:

Experten im 39. Berliner Immobiliengespräch:

Andreas Müller

Andreas Müller ist Co-Gründer und Geschäftsführer von Black Label Immobilien. Seit 1989 widmet er sich dem Thema Immobilien und steht bei Black Label Immobilien als qualifizierter Partner für individuelles Wohnen und Leben in Berlin und Brandenburg zur Seite. Er verantwortet die Bereiche Eigentümerbetreuung sowie zertifizierte Marktwertermittlungen. Er betreut seine Kunden und Kundinnen umfassend bei der Suche nach der geeigneten Wohn- oder Gewerbeimmobilie sowie der Suche nach dem passenden Käufer oder der passenden Käuferin für Ihre Immobilie.

Achim Amann

Achim Amann

Achim Amann ist Co-Gründer und Geschäftsführer von Black Label Immobilien. Seit 2004 befasst er sich mit Immobilien in Europa. Begonnen hat er am Golf von St. Tropez (2004-2007), anschließend folgte sein MBA in England (2008). Seit 2008 berät und betreut er International Key Accounts sowie Berliner Bauträger und verantwortet das Marketing der Marken Black Label Immobilien und Black Label Properties sowie die Bereiche Akquisition und Produktstrategie.

Sie möchten eine Wohnung oder ein Haus bestmöglich verkaufen?

Lehnen Sie sich entspannt zurück und vertrauen Sie der Erfahrung und des Engagements unserer Experten aus 6 Nationen. Sie beraten neben Deutsch auch in Englisch, Russisch, Italienisch, Spanisch, Griechisch, Mandarin und Polnisch. Unsere Immobilienberater und -beraterinnen unterstützen Sie professionell und können garantiert einen optimalen Preis für Ihr Objekt erzielen, während Sie sich Zeit und Stress sparen können.

Unsere Immobilienmakler stehen Ihnen zur Seite von der Wertermittlung bis zur Schlüsselübergabe:

  • Analyse des Marktwertes Ihrer Immobilie
  • Erstellen ein aussagekräftiges Exposè
  • Weltweite Vermarktung Ihrer Immobilie
  • Bonitätsprüfung und Selektion der Interessenten
  • Besichtigungen mit ausgewählten Interessenten
  • Verhandlungen für einen Top-Kaufpreis
  • Organisation des Notartermines
  • Betreuung bis zur finalen Schlüsselübergabe
  • Erfolgsgebundenes Honorar
  • Wahl zwischen Festpreis und Provisionsmodell

Immobilien verkaufen

Letzte Gespräche

Was ist meine Immobilie aktuell wert? Lohnt sich der Immobilienverkauf in meiner Region?

In ein paar Minuten wissen Sie es!

Völlig kostenfrei und unverbindlich erhalten Sie eine erste Werteinschätzung, wie viel Ihr Haus oder Ihre Eigentumswohnung wert ist.  Unsere Online-Immobilienbewertung berücksichtigt dabei die größten und wichtigsten Faktoren, die den Wert einer Immobilie beeinflussen: Immobilientyp, Wohnfläche, Lage und Baujahr.

Probieren Sie es aus!