19. Berliner Immobiliengespräch

Der Berliner Immobilienmarkt
aus Sicht von Kaufinteressenten aus China

Für Kunden aus China hat der Deutsche Immobilienmarkt über die letzten Jahre immer weiter an Attraktivität dazugewonnen. Die meisten chinesischen Kunden besitzen bereits zahlreiche Immobilien in China und häufig auch schon im Ausland – der Kauf in Deutschland ist somit meist nicht ihre erste Auslandsinvestition. Bei geschätzt 60-70 Prozent der Anfragenden besteht ein konkreter Bezug zu Deutschland, entweder studieren oder leben die Kinder in Deutschland.

Nancy Yuan bietet hier als Asia Director bei Black Label die perfekte Anlaufstelle. In diesem Immobiliengespräch erklärt Sie die Suchprofile und Präferenzen der Chinesischen Kunden und warum man als Eigentümer seine Immobilie auch auf dem internationalen Markt anbieten sollte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nancy Yuan ist Asia Director bei Black Label Immobilien. Nach ihrem Universitätsabschluss in Edinburgh 2003 hat sie mehr als 7 Jahre für eine große chinesische Mediengruppe in Shanghai mit Schwerpunkt Internationale Beziehungen gearbeitet.  Seit 2012 lebt sie in Deutschland und hat kurz darauf mit der Beratung chinesischer Unternehmen und Privatkunden in Deutschland begonnen. Seit 2015 betreut sie bei Black Label Properties alle asiatischen Kunden.

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie wurde das Immobiliengespräch mit Expertin Nany Yuan vorher aufgenommen. 

Zum Gespräch in englischer Sprache und in Mandarin 柏林房产的现状和未来 | 第19期柏林房地产对话

Kontakt

Achim Amann

Achim Amann

Telefon: +49 30 – 921 43 046
E-Mail: aa@blp-immobilien.com

Letzte Gespräche